zur Navigation springen

TV-Programm

Serie, Krimiserie
Die Spezialisten - Im Namen der Opfer
Heldenkinder
ZDF
13.09.,
19:35 - 20:25
Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
Beim Abbruch einer Laube in einer Berliner Schrebergartenkolonie wird eine skelettierte Leiche entdeckt. Die Ermittlungen führen Dr. Katrin Stoll und Henrik Mertens in das Jahr 1944 zurück. Wie das Team herausfindet, handelt es sich bei dem Opfer um Gustav Krohn, einen Widerstandskämpfer, der immer wieder mit den nationalsozialistischen Machthabern in Konflikt geriet. Offensichtlich verhalf Krohn vielen Menschen, von Nazis bedroht, zur Flucht. Dann aber verdichten sich Hinweise, dass er deren Situation schamlos ausnutzte. Presste er ihnen ihr letztes Hab und Gut ab und verriet sie dann an die Gestapo?
Das könnte Sie auch interessieren
Henning (Uwe Fellensiek, l.) kümmert sich um die verletzte Nele (Barbara Prakopenka, r.).
10:30
26.09.
ZDF
Max Banse (Arved Birnbaum, r.) war auf die Kaffeefahrten des Verkaufsanimateurs Peter Ohlsen angewiesen, obwohl er seine Verkaufsmethoden nicht vertreten konnte. Hat Banse seinen wichtigsten Kunden umgebracht und alles aufs Spiel gesetzt weil er hinter ein unerträgliches Geheimnis gekommen ist? Katrin Börensen (Claudia Schmutzler) fühlt ihm auf den Zahn.
11:15
26.09.
ZDF
Serie
SOKO Wismar
Peinlich, peinlich, jetzt steht es schon in der Zeitung, dass Rosenheim-Cop Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger, r.) während der Dienstzeit seinem Nebenjob als Bauer nachgegangen ist,  statt mit seinem Kollegen Christian Lind (Tom Mikulla, l.) den Mörder zu fassen,
16:10
26.09.
ZDF